Mediathek

Ehre sei Gott: danken durch Opfer und Gottvertrauen (5/7)

Stammapostel Jean-Luc Schneider ist sich sicher: wie sehr jemand Gott vertraut, erkennt man auch in seinem Verhalten – im Gespräch, im Umgang mit dem Nächsten. Weiter


Ehre sei Gott: nach den Geboten handeln (4/7)

Gekettet an die Gebote? Verdonnert zur Nächstenliebe? Was ist dem Menschen der Wille Gottes – Fluch oder Segen? Der Stammapostel hat darauf eine klare Antwort. Weiter


Ehre sei Gott: Die Würde des Menschen respektieren (3/7)

Augen auf, wenn Mitmenschen zu weit gehen, so Stammapostel Schneider. Die Würde des Nächsten darf nicht missachtet werden, die Ressourcen dürfen nicht ungerecht verteilt sein. Das verbietet der christliche Glaube. Weiter


Ehre sei Gott: Den Schöpfer erkennen (2/7)

Gott macht keinen Unterschied: Er lässt die Sonne über Gerechte und Ungerechte scheinen. Ein Gedanke, der Stammapostel Jean-Luc Schneider fasziniert. Was bedeutet das für die Christen heute? Weiter


Ehre sei Gott: erkennen, danken, verkünden (1/7)

Gott ehren – aber gerne! Nur: Wie geht das? Jeden Morgen das große Halleluja anstimmen? – Wie sich die Jahreslosung 2017 in die Praxis umsetzen lässt, das erläuterte Stammapostel Jean-Luc Schneider im Gottesdienst an Neujahr. Weiter


Gemeinsam arbeiten, entscheiden und segnen

Jürg Zbinden ist neuer Bezirksapostelhelfer im Bezirksapostelbereich Schweiz. Stammapostel Jean-Luc Schneider beauftragte ihn an Neujahr zur Unterstützung von Bezirksapostel Markus Fehlbaum. Weiter


Stammapostel: Drei-Punkte-Programm für 2017

Die Größe Gottes in seinen Werken erkennen, ihm für die Wohltaten danken und seine Herrlichkeit verkündigen. Das ist das neuapostolische Drei-Punkte-Programm für 2017 – die Neujahrsansprache von Stammapostel Jean-Luc Schneider. Weiter


Archiv