Gems from the treasure chest

The motto for the year 2019 has exposed a true vein of gold: The annual watchword “Rich in Christ” has inspired many valuable thoughts. Here are some highlights from Spotlights as we bid farewell to the old year.

„Den Reichtum in Christus können wir teilen, ohne selbst ärmer zu werden. Das ist nicht nur eine Möglichkeit oder ein Bedürfnis, das ist unsere Bestimmung.“ (Chief Apostle Jean-Luc Schneider)

„Möge der Herr uns davor bewahren, jemals so arm zu werden, dass uns nur noch Geld bleibt.“ (District Apostle John Kriel, Southern Africa)

„Dort, wo Reichtum ist, lauern auch die Diebe! Seien wir wachsam! ,Nahe bei Jesus‘ ist der göttliche Reichtum in Sicherheit.“ (District Apostle Jürg Zbinden, Switzerland)

„Wahrer Reichtum steht im Zusammenhang mit ,genießen‘. Wir sollten uns einmal Zeit zum Nachdenken nehmen und den erhaltenen Reichtum messen.“ (District Apostle Enrique Minio, South America)

„Zu unserem geistlichen Reichtum gehört, Sicherheit zu haben. Wir sind Teil der stärksten Gemeinschaft, die es gibt – der Gemeinschaft mit dem dreieinigen Gott. Im Schlusssegen versichert uns Gott, der Heilige Geist, dass wir in die Gemeinschaft eingebunden sind.“ (District Apostle Michael Ehrich, Southern Germany)

„Reichtum in Christus heißt nicht nur für Amtsträger, sich demütig unter den Willen Gottes zu stellen. Das entscheidende Element ist dabei die Liebe, die wir in unseren Herzen zu Gott und Jesus Christus, unserem Seelenbräutigam, haben.“ (District Apostle Rüdiger Krause,Northern and Eastern Germany)

„Obwohl Jesus Christus reich war, wurde er arm um unseretwillen, damit wir durch seine Armut reich würden.“ (District Apostle Mark Woll, Canada)

Sein Leben nach Jesus ausrichten, für seine Glaubensgeschwister da sein – mancher bringt sich freudig ein und stellt eigene Bedürfnisse hinten an. Auch das lässt sich als persönlicher Reichtum erleben.“ (District Apostle Edy Isnugroho, South East Asia)

„Wahre Jünger Christi verspüren einen richtigen Drang, den Reichtum, den sie erhalten haben, mit ihren Mitmenschen und dem Nächsten zu teilen – so wie Christus es getan hat.“ (District Apostle Leonard R. Kolb, USA)

„Gott ist reich, denn er hat in allen Dingen Überfluss. Von ihm kommt alles her, was sowohl in der irdischen als auch in der geistigen Schöpfung deutlich wird.“ (District Apostle Wolfgang Nadolny, Berlin-Brandenburg)

„Kann ein Kind sich im Frieden entwickeln, hat es die Möglichkeit, alle Begabungen zu entwickeln und zum Wohl für sich selbst und andere einzusetzen. In diesem Sinne mögen die Worte Jesu ,Friede sei mit euch!‘ uns immer wieder einen besonderen Reichtum in Christus erschließen.“ (District Apostle Rainer Storck, Western Germany)

„Reich in Christus bedeutet also, dass sich bestimmte christliche Tugenden entfaltet haben, die einen Christus ähnlich werden lassen.“ (District Apostle Joseph Opemba Ekhuaya, East Africa)

„Das größte und wichtigste Gut ist die Gnade, die unverdiente Liebe Gottes. Aus ihr entspringen eigentlich alle anderen Reichtümer Christi.“ (District Apostle Michael Deppner, Democratic Republic of Congo West)

„Unsere Unterschiede bilden einen Reichtum! Vorausgesetzt wir akzeptieren den Anderen so wie er ist, so wie Jesus uns auch akzeptiert, wie wir sind.“ (District Apostle Tshitshi Tshisekedi, Democratic Republic of Congo South-East)

„Derjenige, der „reich in Christus“ ist, kann den wahren Reichtum unterscheiden und schätzen, der uns zur ewigen Gemeinschaft mit Gott führen wird.“ (District Apostle Raúl Montes de Oca, Brazil/Bolivia)

„Wir freuen uns, dass wir durch den Reichtum in Christus sowohl das Gold der Erlösung wie auch andere wertvolle „Mineralien“ gewinnen, die mit der Gegenwart Gottes in unserem Leben einhergehen.“ (District Apostle Peter Schulte, Western Pacific)

„Dieser Reichtum, den wir in Jesus Christus haben, muss uns anspornen, ihm die Treue zu halten und auf seine baldige Wiederkunft vorbereitet zu sein.“ (District Apostle Kububa Soko, Zambia/Malawi/Zimbabwe)

Article info

Author:
Date:
Keywords:

Andreas Rother
31.12.2019
motto