Geborgen in der Fremde

Fünf Monate im Ausland: Damit hat Céline Landmesser nicht nur ihre Sprachkenntnisse verbessert. Der Leben in der neuapostolischen Gastfamilie und in der Gemeinde im fernen Kanada hat auch ihren Glauben bereichert. Weiter


Ein Glaube, der in kultureller Vielfalt lebt

Patentrezepte gibt es nicht. Dafür sind die Herausforderungen und Kulturen in der weltweiten Kirche zu unterschiedlich. Teil Zwei des Stammapostel-Interviews bietet den Lösungsansatz: aufs Wesentliche konzentrieren. Und das wäre? Weiter


Erfolgreich geübt: Zentralkirche evakuiert

Kontakte zu anderen Religionen pflegen, Kinder mit der Heiligen Schrift vertraut machen und für den Notfall vorsorgen – Gemeindeleben besteht nicht nur aus Gottesdienst und Musik. Ein Blick auf drei Kontinente. Weiter


Rückblende: Und sie blieben beständig …

Pfingsten 2018 – zwischen Bezirksapostelversammlung, Kirchentag und Festgottesdienst: Bilder, die man so sonst nicht sieht, das zeigt die Video-Rückblende auf die vier Tage in Washington (USA). Weiter


Stufen auf dem Weg in den Himmel

Sterben, dienen, lieben: Das ist in aller Kürze die Wegbeschreibung zur ewigen Herrlichkeit. Wie man so dorthin kommt, das hat schon einer vorgemacht. Die Schritt-für-Schritt-Anleitung aus einem Gottesdienst mit dem Stammapostel. Weiter


Du kannst alle lieben!

Ein Bezirksapostel trägt Verantwortung für die Leitung der Kirche, die Entwicklung der Gemeinden, für genügend Amtsträger und für die Reinheit der Lehre. Am Sonntag, 3. Juni 2018, beauftragte Stammapostel Schneider einen neuen Leiter für den Arbeitsbereich Schweiz. Weiter


„Da, wo ich wirklich liebe, akzeptiere ich Anderssein“

Ausblick, Rückblick, Einblick: Rund 100 Tage nach dem Führungswechsel in Westdeutschland sprechen die beiden Bezirksapostel über kulturelle Vielfalt, Kirchenfusionen und private Pläne. Weiter


Newsticker

Top-Video