Wenn Träume wahr werden

Von einem verängstigten Träumer lernen? Eine Geschichte aus dem 18. Jahrhundert vor Christus bietet Impulse – für die Begegnung mit Gott und das Verhalten im Gottesdienst. Weiter


„Wir stellen unsere Kirche nicht auf den Kopf!“

Das Amtsverständnis der Neuapostolischen Kirche nimmt neue Formen an: Wesentliche Punkte erläuterte Stammapostel Jean-Luc Schneider heute beim europaweiten Gottesdienst für Amtsträger – und gab einen Ausblick auf offene Fragen. Weiter


In Trennung: Amt und Hierarchie

Das neue Amtsverständnis zeigt erstmals konkrete Auswirkungen. Das hat der Stammapostel heute beim europaweiten Gottesdienst für Amtsträger deutlich gemacht. Eine Sonderausgabe der „Leitgedanken“ ist auf dem Weg. Das Wichtigste vorab in Kürze. Weiter


Dankbar gegenüber Gott und dem Nächsten

Neidisch, missgünstig oder sogar eifersüchtig? – Im Monat Oktober ist Zeit und Gelegenheit für Dankbarkeit! Und im Rest des Jahres auch. Ein Blick in die Gemeinden weltweit. Weiter


Viele Fragen – viele Antworten

Der Mensch hat tausend Fragen. Nicht alle lassen sich beantworten. Wer Gott fragt und nach seiner Antwort sucht, werde nicht enttäuscht oder belogen, sagt der Stammapostel. Hier ein Ausschnitt aus einem Frage-und-Antwort-Gottesdienst. Weiter


Ein Konzert nach dem Konzert

Stammapostel Jean-Luc Schneider besucht die Glaubensgeschwister in Homabay (Kenia). Am Samstagabend, 1. Juli 2017, findet in der Kirche ein großes Konzert statt. Hunderte Musiker begeistern mit ihrem Gesang und Instrumentenspiel. Nach dem Konzert verlassen der Stammapostel und die Apostel die Kirche. Chor und Orchester bleiben noch und stimmen eine bekannte Melodie an: Ameni. Weiter


Dem Vorbild Jesu folgen

Entscheidend ist der Glaube an Jesu Opfer und seine Liebe. Seine Liebe erwidern und gute Werke tun, ist dann aber nur noch eine Handbreit entfernt. Sieben Beispiele, Glaube und Werke zu verbinden, nennt Stammapostel Jean-Luc Schneider. Weiter


Newsticker

Top-Video

Top-Video