Mit Gott gehadert und Gott erlebt

Gehörlos und Priester – geht das denn? Aber sicher: Frank Jensen (50) aus Wiesbaden (Deutschland) berichtet von seinem Lebens- und Glaubensweg. Der führt ihn dahin, dass er heute gleich drei Gemeinden angehört. Weiter


Und was benötigst du?

Schwächen, Mangel und Not wahrnehmen, den Nächsten unterstützen und sich ihm zuwenden – das baut auf und schafft Zufriedenheit. Weiter


Gideon 2.0 – mit den Waffen Gottes kämpfen

Wie viele Leute braucht es, um die Straßen einer Millionenstadt zu säubern? Ganz klar: „Millionen“, antwortet der Kindermund. Doch ein Krieger ohne Schwert zeigt, dass es auch anders geht. – Ein Kindergottesdienst mit dem Stammapostel. Weiter


Frieden in Jerusalem – das klingt gut!

Die heutige Stadt Jerusalem ist mehr und mehr zum Sinnbild für ein aufgeheiztes Klima zwischen Menschen, Traditionen und Religionen geworden. Seine Bewohner streiten sich um das Vorrecht, dort friedlich leben zu können. Ein Widerspruch in sich! Weiter


Mit Haut und Haaren

Einfach nur an Jesus zu glauben, das alleine reiche nicht um ins Reich Gottes einzutreten. Stammapostel Jean-Luc Schneider erklärt, wie sich der Glaube auswirken darf, ja, soll. Weiter


Ein neues Kapitel im australischen Kirchenbuch

Melbourne, so sagt es die Statistik, sei die lebenswerteste Stadt der Welt! Und am kommenden Wochenende will Stammapostel Jean-Luc Schneider dort ein neues Kapitel im Buch der australischen Gebietskirche aufmachen: Mit Peter Schulte erhält der Bezirk einen Bezirksapostelhelfer. Weiter


„Inmitten einer solchen Vielfalt an Kulturen“

Ein Zuhause auf Zeit: Das bietet Familie Eigenmann aus der Gemeinde Vancouver (Kanada) neuapostolischen Jugendlichen schon seit zwölf Jahren. Auf nac.today berichten sie von ihren Erfahrungen. Weiter


Newsticker

Top-Video