Die Sakramente (39): Für wen vergossen?

Für wen ist Jesus Christus gestorben – für uns, für viele oder für alle? Diese Frage stellt eine kleine, aber gewichtige Änderung in den Aussonderungsworten zum Heiligen Abendmahl. Die Antwort ist gut erforscht. Weiter


Fünf gute Botschaften

Etwas, das das ganze Leben im besten Sinne auf den Kopf stellt, das Lebensstil und -ziele nachhaltig verändert und auch noch hochmotivierend ist … die Menschen sind gerne auf der Suche nach verlässlichen Ratgebern. Die Sonntags-Gottesdienste im August bieten Orientierung. Weiter


Für Gott leben sie alle

Die Seele ist unsterblich und auch Entschlafenen kann geholfen werden. Was dem Alten Testament fremd ist, der wächst im Neuen Testament heran. Den Wendepunkt markiert Jesus Christus– Teil drei des Fachvortrags vom IJT 2019. Weiter


Nicht nur zurückblicken

Ein Jubiläum lädt zu einem Blick in die Vergangenheit ein und Jugendliche planen eine bessere Zukunft. Sicher gibt es auch Grund zum Feiern, aber leider auch immer wieder Momente zum Innehalten und Nachdenken. Weiter


Übertragungen weltweit

Gottesdienste am Morgen, Mittag und Abend – Gläubige kommen ‚rund um die Uhr‘ zum Gottesdienst zusammen, wenn man die Vielzahl der Zeitzonen berücksichtigt. Die wöchentliche Übersicht über das virtuelle Gottesdienst-Angebot. Weiter


Eine Verbindung zum anderen Ende der Welt

Ein Freund ist einer, der da ist und in der Not hilft – das durften die Geschwister in El Bolsón erfahren. Und sie haben nicht nur einen, sondern gleich 120 Freunde. Die Geschichte zum Weltfreundschaftstag am 30. Juli 2021. Weiter


Göttliches Krisenmanagement

„Warum?“ – einmal nur aus Neugierde gesprochen, ein anderes Mal aus purer Verzweiflung geschrien, gilt sie als eine der meistgestellten Fragen. Eine Predigt über den Umgang mit Unerklärtem. Weiter


Newsticker

Top-Video