IJT-Impulse: Gedächtnistraining für die Seele

Gottesdienst ist nicht gleich Gottesdienst: Manche wirken noch Jahre nach. Und andere geraten schon auf dem Heimweg fast in Vergessenheit. Mehr mitnehmen aus dem Gottesdienst? Dafür gibt‘s einen Trick. Weiter


Tropfen, Tupfen, Technik: Wie der Wein auf die Hostien kam

Als die Sache hochoffiziell war, fingen die Probleme erst richtig an: Wie kommt der Wein in Tropfen auf die Hostie? Aus den Tupf-Apparaten und Waffeleisen der Anfangsjahre entwickelten sich die Produktionsstraßen unserer Tage. Weiter


Ein Pfingsten, fünf Botschaften – ganz international

Pfingsten 2019 wird in die neuapostolische Geschichte als ein Fest der Internationalität der Kirche eingehen. Kaum jemals zuvor wurden so viele Impulse von weltweiter Bedeutung ausgestrahlt. Hier einige davon zum Nachlesen. Weiter


Der IJT war. Der IJT bleibt.

Keine grüne Route mehr, kein „Heeere I Aaaam“, und auch die Franzosen sind wieder zuhause: Der IJT ist vorbei. Aber auch Tage später dominiert das Großereignis weiterhin die kirchlichen Medien. Weiter


Das Amt (1): Verankert im Vorbild

Amt? Braucht es das überhaupt? Warum und wozu? Unterschiedliche Konfessionen geben unterschiedliche Antworten – der Auftakt zur Serie über das Amtsverständnis der Neuapostolischen Kirche. Weiter


Am Heil mitarbeiten

Zwölf Jahre lang war kein Stammapostel mehr in der Zentralafrikanischen Republik. Umso größer war die Freude sowohl in den Gemeinden als auch beim Kirchenleiter, dass er in der Hauptstadt Bangui an Palmsonntag einen Gottesdienst feiern konnte. Weiter


Spotlight 9/2019: Den Reichtum bewahren

Ein unbewohntes Haus zerfällt. Und Partnerschaften, die nicht gepflegt werden, die drohen zu zerbrechen. Doch wie ist das mit dem Glauben? Eine Pflegeanleitung von Bezirksapostel Wolfgang Nadolny (Berlin/Deutschland). Weiter


Newsticker

Top-Video