Rückblende (4): Noch einmal probieren

Was hat in den letzten Tagen, Monaten, Jahren die eigenen Entscheidungen bestimmt? Es gibt einen Augenblick im Gottesdienst, wo Gott diese Frage stellt – und ein Angebot macht: der Abschluss der Pfingstrückschau. Weiter


Wenn viele Jugendliche zusammenkommen

Über 100 Jugendliche waren es bei einem Jugendtag in Südamerika und mehrere Tausend kamen in Afrika zu Jugendgottesdiensten zusammen. Ihren Glauben zeigten die jungen Leute teils öffentlich bei verschiedenen Veranstaltungen, die eigens für die Zukunft der Kirche organisiert wurden. Weiter


Spotlight 12/2024: Wirksam und intensiv

Als Bezirksapostel des riesigen Arbeitsgebiets Südostasien hat Edy Isnugroho schon einiges erlebt. Wie intensive Gebete wirken, vermittelt er in seinem Spotlight zum Jahresmotto anhand persönlicher Erfahrungen. Weiter


Die Botschaft weitertragen

Thomas sollte Jesu Wunden berühren, andere durften den Auferstandenen nicht anfassen. Die einen haben den Herrn sofort erkannt, andere erst bei bestimmten Handlungen. Die Widersprüche in der Auferstehungsgeschichte erklärte der Stammapostel an Ostern. Weiter


Eine Kirche der Nähe

Vor dem europaweit übertragenen Pfingstgottesdienst hatten Geschwister die Möglichkeit, die Leiter der internationalen Kirche vor den Wochengottesdiensten etwas besser kennenzulernen – ein kleiner Ausschnitt der vielen Begegnungen. Weiter


Apostolisch auf doppelte Weise

Was ist ein Apostel? Was ist apostolisch? Und warum ist das wichtig für alle christlichen Kirchen? Diese Fragen stellt der Gedenktag, den Anglikaner, Katholiken, Orthodoxe und Protestanten am 11. Juni begehen – den Barnabas-Tag. Weiter


Rückblende (3): Erlösung auf ewig

Manche predigen ein Wohlstandsevangelium: Wer gesund, glücklich und reich sein will auf Erden, der müsse nur an Jesus glauben. Doch die wahre Erlösung ist das ewige Leben, betont Bezirksapostel Edy Isnugroho an Pfingsten 2024. Weiter


Newsticker

Top-Video