Organisation

Ein Globetrotter mit Liebe und Schaffenskraft

Urs Hebeisen ist unterwegs – über geographische, technische und manche gedanklichen Grenzen hinweg. Als Bezirksapostel prägte er viele Jahre Menschen, Gemeinden und die internationale Kirche. Am Sonntag verabschiedet der Stammapostel den Mann mit dem großen Herzen in den Ruhestand. Weiter


Zusätzliche Lesungen und mehr Stille im Gottesdienst

Die Lektüre der Heiligen Schrift ist wesentlich für den Christen. Das erleben Teilnehmer von neuapostolischen Gottesdiensten künftig noch öfters. Auf der Herbstversammlung beschlossen die Bezirksapostel drei Veränderungen. Weiter


Amtsverständnis kommt Pfingsten 2019

Das neue Amtsverständnis erreicht die priesterliche Amtsstufe: Ab Pfingsten 2019 tritt auch hier die Trennung von geistlichem Amt und Leitungsfunktion in Kraft. Das hat die Bezirksapostelversammlung jetzt beschlossen. Weiter


In eigener Sache: Immer auf dem Laufenden

Täglich – außer sonntags – erscheinen auf nac.today Nachrichten aus der neuapostolischen Welt. Wie erfährt man von neuen Artikeln am schnellsten ohne immer wieder auf die Website zu schauen? Weiter


Happy Birthday, nacworld

Für einen Theologen, der das Reich Gottes erklären möchte, sind zehn Jahre nur eine kurze Zeit. Für ein soziales Netzwerk im 21. Jahrhundert bedeutet es fast schon eine Ewigkeit. nacworld.net hat’s geschafft: Glückwunsch! Weiter


Mit der Hand am Auslöser: Sehen statt gesehen werden

Wer Schönes erlebt, möchte das teilen. Auch da sagt ein Bild mehr als tausend Worte. Doch: Fotografieren im Gottesdienst, wie soll das gehen? Antworten hat ein komplettes Buch, das jetzt erstmals international verfügbar ist. Weiter


Von Australien zum Westpazifik

Noch vor der offiziellen Beauftragung hat der neue Bezirksapostel Peter Schulte schon seinen ersten Antrittsbesuch absolviert – bei Gemeinden, die gar nicht zum Arbeitsbereich seines Vorgängers zählten. Das hat seinen guten Grund. Weiter


Teilen verbindet: Opfern geht online

„nac2give“ – so heißt der digitale Opferkasten, den die Neuapostolische Kirche Schweiz aufgestellt hat. Es ist zwar nicht die erste Anwendung dieser Art, bietet aber dennoch eine Premiere. Über das Spenden im 21. Jahrhundert … Weiter


Mit Jesus Christus gewinnst du alle Kämpfe

Die Gebietskirche West Pazifik hat einen neuen Bezirksapostel: Peter Schulte. Am Sonntag, 30.09.2018 beauftragte ihn Stammapostel Jean-Luc Schneider in einem Gottesdienst in Brisbane als neuen Kirchenleiter. Weiter


Ein Mann voll göttlicher Weisheit

Andrew H. Andersen ist im Ruhestand. 17 Jahre lang diente er als Bezirksapostel in Australien und war als Missionar in vielen Ländern unterwegs. Am Sonntag, 30. September, entband ihn Stammapostel Jean-Luc Schneider vom aktiven Dienst. Weiter


Wir sind Düsseldorf: Jetzt anmelden für den IJT 2019

Endlich hat sie begonnen, die Anmeldephase für den Internationalen Jugendtag im kommenden Jahr. Rund 30.000 junge Menschen werden auf dem Messegelände in Düsseldorf erwartet. Sie werden aus vielen Ländern zusammenkommen und vier Tage miteinander feiern. Weiter


Freude an der Musik gibt den Ton an

Musikalische Impulse können Leben retten: Das ist eine der Erkenntnisse aus den originellen Workshops beim ersten überregionalen Treffen von Jugendchören in Argentinien – ein ideenreiches Miteinander. Weiter


Vom Vielflieger zum Ruheständler

Ein Mann wie ein Baum – groß, großzügig, gut gelaunt. Der 30. September wird in die Annalen der Neuapostolischen Kirche in Australien eingehen: Bezirksapostel Andrew Andersen tritt in den Ruhestand. Eine Ära geht zu Ende, eine neue beginnt. Weiter


Lernen, verstehen, besser machen

Miteinander lernen, voneinander lernen: Gemeinsam kommt man besser voran, auch wenn es um neues Wissen oder Können geht. Das erleben Musiker ebenso wie Lehrkräfte, Südamerikaner ebenso wie Mitteleuropäer oder Westafrikaner. Weiter


Der Blick dafür, was die Kirche braucht

Endspurt und Anlauf in Australien: Nur noch zwei Wochen, dann geht der Bezirksapostel und ein neuer kommt. Wo kommt sie her die Gebietskirche? Und wo geht sie hin? Ein Interview über Kontrolle, Visionen und Überzeugungen. Weiter


Die ersten hundert Tage als Bezirksapostel

Vor rund drei Monaten wurde der Schweizer Bezirksapostel Jürg Zbinden mit seiner neuen Aufgabe betraut. Was hat sich in dieser Zeit für ihn bereits verändert? nac.today sprach mit ihm. Weiter


Zündende(s) Funken: Kirche auf allen Kanälen

Zwischen antiquarischen Bibeln und aktuellen Fachbüchern rauchen die Köpfe: Wie lässt sich eine offene, aktive, christliche Gemeinschaft hörbar machen? Die Antwort darauf geht regelmäßig auf Sendung. Weiter


Stadt, Land, Gemeinde: Die Kirche im Fluss (Teil 2)

Vom Dorf in die Stadt – und dann? Die Landflucht stellt die Neuapostolische Kirche vor Herausforderungen – in dem Staat, in dem die meisten Mitglieder leben. Teil Zwei über das Gemeindeleben in der Demokratischen Republik Kongo. Weiter


Stadt, Land, Gemeinde: Die Kirche im Fluss (Teil 1)

Es ist ein Land der Superlativen – auch und gerade für die Neuapostolische Kirche. Und es ist ein Land der Gegensätze zwischen Stadt und Land: die Demokratische Republik Kongo. Einblicke aus einem Vortrag des Motorrad-Bezirksapostels. Weiter


Wenn der Stammapostel in das Land des Kibo reist

Mwanza und Dar es Salaam heißen die Städte, die am zweiten August-Wochenende im Gottesdienstkalender von Stammapostel Jean-Luc Schneider aufgeführt sind. Es wird sein zweiter Besuch in Tansania, und die neuapostolischen Gemeinden in dem afrikanischen Land stehen in freudiger Erwartung. Weiter


Top-Video