Organisation

Mit Teamwork wird es weitergehen

Im Bezirksapostelkreis gilt er als erfahrener, auf Ausgleich und Integration bedachter Mensch. Jemand, auf den man zählen kann. Nach 14 Jahren als Bezirksapostel wechselt Charles Ndandula morgen in den Ruhestand. Weiter


Veränderungen im Apostelkreis (1/2019)

Weltweit sind zurzeit 350 Apostel in ihrem Amtsauftrag tätig. 15 Apostel traten im ersten Halbjahr 2019 in den Ruhestand. Im gleichen Zeitraum ordinierte Stammapostel Jean-Luc Schneider 10 neue Apostel. Weiter


Hostien am laufenden Band: Besuch beim Bäcker

Erfolgsrezepte sind Betriebsgeheimnis – normalerweise. Nicht so bei dem weltweit milliardenfach vertriebenen Produkt der neuapostolischen Hostienbäckereien. Ein Blick hinter die Kulissen. Weiter


Immer wieder sonntags …

Am kommenden Sonntag findet in den Gemeinden der Neuapostolischen Kirche der Entschlafenen-Sonntag statt. Sowohl das Gedenken an Verstorbene als auch das sakramentale Handeln im Entschlafenenbereich sind Inhalt. Weiter


Ein Pfingsten, fünf Botschaften

Pfingsten 2019 wird in die neuapostolische Geschichte als ein Fest der Internationalität der Kirche eingehen. Kaum jemals zuvor wurden so viele Impulse von weltweiter Bedeutung ausgestrahlt. Hier einige davon zum Nachlesen. Weiter


Das Amt (1): Verankert im Vorbild

Amt? Braucht es das überhaupt? Warum und wozu? Unterschiedliche Konfessionen geben unterschiedliche Antworten – der Auftakt zur Serie über das Amtsverständnis der Neuapostolischen Kirche. Weiter


Momentaufnahmen (1): Bezirksapostel beraten und beschließen

Zwei Tage, mehr als ein Dutzend Tagesordnungspunkte: Das oberste Beschlussorgan der Neuapostolische Kirchen hat alle Hände voll zu tun – die Bilder aus der internationalen Bezirksapostelversammlung. Weiter


Pfingsttreffen der Kirchenleiter: Alles blickt nach Goslar

Nach dem Internationalen Jugendtag ist vor Pfingsten: Von einem Event zum anderen. Direkt nach dem Mega-Event in Düsseldorf machten sich die weltweiten Kirchenleiter nach Goslar (Deutschland) auf, um über Lehrthemen zu beraten, die es in sich haben. Weiter


Wenn es auf das Wort ankommt

Was wären neuapostolische Gottesdienste ohne die so genannten „Leitgedanken“? Jeder Priester kennt sie und profitiert von ihnen. Zu einem mehrtägigen Autorenworkshop treffen sich gerade 30 Apostel in Goslar. nac.today fragt nach. Weiter


In eigener Sache: Weitersagen erwünscht

Web, App, Print – Nachrichten von nac.today laufen auf vielen Kanälen. Doch so manch einer möchte das noch auf seine Weise teilen. Ist das in Ordnung? Dazu gibt es eine klare Antwort und drei kleine Hinweise. Weiter


Ins Bild gesetzt (6): Mit Feingefühl am Drücker

Freude, Trauer, Andacht, Herzlichkeit: So mancher Gottesdienst ist voller Gefühl – erst recht, wenn etwas Besonderes passiert. Doch zartes Empfinden ist auch empfindlich. Da bedarf es Fingerspitzengefühl am Auslöser. Weiter


Schlag auf Schlag – das IJT-Programm

Mach dir dein eigenes Programm: Rund 250 Veranstaltungen bietet der IJT-Guide, der den Teilnehmern dieser Tage ins Haus flattert. Schlag auf Schlag gibt’s da Musik, Vorträge und Workshops – die Themen im Überflug. Weiter


Die ganze Welt auf dem IJT 2019

Ob per Video-Stream oder live vor Ort: Jugendliche und Gebietskirchen aus aller Welt sind beim Internationalen Jugendtag (IJT) gut vertreten – ein Blick ins Programmheft und den Hallenplan. Weiter


Ins Bild gesetzt (5): Im Einsatz schon vor dem Einsatz

Perspektivwechsel sind wichtig für gute Bilder. Doch wie soll das gehen, wenn der Fotograf im Gottesdienst wenig rumlaufen soll. Die Lösung heißt: kurze Wege. Dazu braucht es Ortskenntnis und einen Fahrplan. Weiter


„Den neuen Bezirksapostel annehmen und unterstützen“

14 Jahre lang war er Bezirksapostel der Neuapostolischen Kirche in Sambia, Malawi und Simbabwe – Ende Juli wechselt er in den Ruhestand. Charles Ndandula war dann insgesamt 35 Jahre Amtsträger, 32 Jahre davon im Apostelamt. Weiter


IJT-Highlights in Arbeit: In der Arena geht es rund

Es kann eine Begegnung sein, ein Moment aus dem Gottesdienst oder auch das Wir-Gefühl unter 30.000 Mitfeiernden: das persönliche IJT-Highlight. Dass die Großveranstaltungen dazu beitragen, daran arbeitet eine Projektgruppe. Weiter


Amtsverständnis: Mehr als eine Strukturreform

Die Neuapostolische Kirche geht zielstrebig auf die Ämterreform an Pfingsten 2019 zu: Noch in der Woche der Video-Ansprache haben die Schulungen begonnen. Dabei zeigt sich: Es geht um viel mehr als um bloße Struktur. Weiter


Amtsverständnis findet großes Echo

Das Thema „Amtsverständnis“ ist in aller Munde. Und die Reaktionen fallen deutlich überwiegend positiv aus. Doch es gibt auch Kritik. Die Meinungstrends im Überblick. Weiter


Amtsverständnis – Das Stammapostel-Video

Ab Pfingsten 2019 werden die Ämter vom Evangelisten bis zum Bischof nicht mehr neu besetzt. Warum? – Das erläuterte Stammapostel Jean-Luc Schneider in seiner Video-Ansprache. Weiter


Die Video-Ansprache zum Nachlesen

Schwarz auf weiß nachlesen, was der Stammapostel zum Amtsverständnis sagt: Die schriftliche Grundlage seiner Video-Ansprache gibt es hier zum Download. Weiter


Top-Video