Panorama

Schlag auf Schlag – das IJT-Programm

Mach dir dein eigenes Programm: Rund 250 Veranstaltungen bietet der IJT-Guide, der den Teilnehmern dieser Tage ins Haus flattert. Schlag auf Schlag gibt’s da Musik, Vorträge und Workshops – die Themen im Überflug. Weiter


Freude über Erfolg und Fortschritt

Leben und Glauben bestehen aus Veränderung: Mal geht es ein Stück zurück, mal mit großen Schritten nach vorne. Freudige Nachrichten der vergangenen Tage im Überblick. Weiter


Kompass Richtung Düsseldorf – zum IJT on the road

22 Radlerinnen und Radler zwischen 17 und 49 Jahren aus Pforzheim – ihr Ziel: das Messegelände in Düsseldorf. Eine viertägige Pilgerfahrt zum Internationalen Jugendtag auf Drahteseln. Weiter


„I AM“ – der Rückblick auf die Zukunft

Worte und Wunder Jesu kommen beim IJT auf die Bühne: „I AM“ heißt das Pop-Oratorium, das erstmals auf Englisch zu hören ist. Rund 3400 Sänger wirken mit. Videos von den verteilten Proben 2019 und der deutschen Premiere 2013 im Wechselspiel. Weiter


Das Alphorn in der Kirche – und andere Spezialitäten

Besonderheiten – das hat jedes Land, jede Region, jede Gemeinde. Und gerade diese Vielfalt macht die weltweite Gemeinschaft so reich. Ein Potpourri mitten aus dem neuapostolischen Leben. Weiter


Im Land der Elche und der Inseln

Von ganz tief im Süden bis weit hoch in den Norden: Nach dem Südafrika-Besuch am vergangenen Wochenende macht der Stammapostel jetzt Station in Schweden – ein Land, das es locker mit dem Inselstaat Philippinen aufnehmen kann. Weiter


Jugendtag bringt in Bewegung

Eine Reise durch die Zeit haben rund 600 Jugendliche in Uruguay erlebt – unter dem Motto „Gott war, ist und bleibt stets gegenwärtig“. Und das war nur ein Punkt im bewegten Programm – Impressionen vom Jugendtag in Colonia im Video. Weiter


Glaube im Leben: Wie ein Fisch im Wasser

Wege, die übers Wasser führen, Bigband-Sound im Kirchenschiff und eine Tauf-Bestätigung in Viererreihen, das bietet der wöchentliche Rundblick auf neuapostolische Lebenswelten – dieses Mal per Video. Weiter


Die ganze Welt auf dem IJT 2019

Ob per Video-Stream oder live vor Ort: Jugendliche und Gebietskirchen aus aller Welt sind beim Internationalen Jugendtag (IJT) gut vertreten – ein Blick ins Programmheft und den Hallenplan. Weiter


Bewegte Tage in Lesotho: „Ich habe aufgehört, Pläne zu machen“

Jan Schalk hat einen Doktortitel in Agrarwissenschaften. Er arbeitet zurzeit als Entwicklungshelfer für „Brot für die Welt“. Sein derzeitiger Stützpunkt ist Maseru, die Hauptstadt von Lesotho. Wir haben ihn interviewt. Hier sein Porträt: Weiter


Blockflöte erschallt in ganz „Afrika Süd“

Armut, Gewalt und unerschütterlicher Glaube: Das kennzeichnet den Ort, den der Stammapostel nächstes Wochenende besucht. Das Schicksal zweier junger Frauen erzählt viel über das Leben der Menschen dort. Weiter


Um ein Kind großzuziehen, braucht es ein ganzes Dorf

Kinder sind nicht nur die Zukunft der Kirche, sondern auch die Gegenwart der Gemeinde. Um sie bemüht sich ein ganzes „Dorf“: Lehrkräfte, Amtsträger, Glaubensgeschwister und zuallererst natürlich die Familie. Beispiele von drei Kontinenten. Weiter


Ins Bild gesetzt (5): Im Einsatz schon vor dem Einsatz

Perspektivwechsel sind wichtig für gute Bilder. Doch wie soll das gehen, wenn der Fotograf im Gottesdienst wenig rumlaufen soll. Die Lösung heißt: kurze Wege. Dazu braucht es Ortskenntnis und einen Fahrplan. Weiter


Auch ein halber Marathon kostet Kraft!

Es ist schon beachtlich, was rund um den Globus tagtäglich passiert. Da ist zum Beispiel eine nette Story aus Kapstadt. Nur beim Lesen schon wird klar, dass freudige Ereignisse manchmal ganz schön viel Kraft kosten. Weiter


Kampf gegen Taifune und fehlende Bildung

Zu den fünf Ländern, die weltweit am stärksten von Naturkatastrophen getroffen werden, zählen die Philippinen. Hier ist NAC SEA Relief aktiv, das Hilfswerk der Neuapostolischen Kirche Südostasiens. Weiter


Ehre sei Gott in der Höhe

Gott loben und preisen – wann sollte es dafür mehr Grund geben als am Auferstehungsmorgen? „Staunen nur kann ich, und staunend mich freu’n“ heißt es in dem Musikvideo aus einem Ostergottesdienst. Weiter


Die Stadt ist sauber – der IJT kann kommen

Die Idee, eine ganze Stadt sauber zu machen, hat eine gewisse Tradition. Jedes Jahr findet der „Dreck-weg-Tag“ in Düsseldorf statt. Nun ist die Landeshauptstadt sauber und der Internationale Jugendtag 2019 kann kommen. Weiter


Dem Evangelium gemeinsam Stimme geben

Der Handschlag von Vorsitzendem und Delegiertem besiegelte es: Die Neuapostolische Kirche ist als Gastmitglied in die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland aufgenommen worden. Weiter


Ins Bild gesetzt (4): Die Mittel zum Zweck

Gute Töpfe haben noch keinen Koch zum Künstler gemacht. Aber gutes Werkzeug hat schon so manchem Handwerker geholfen. Was der Fotograf für sein Kunsthandwerk braucht – ein Überblick aus der Praxis. Weiter


IJT auf Probe: Die Stimmung steigt

Der Countdown läuft: Nur noch neun Wochen bis zum Internationalen Jugendtag. Die Vorbereitungen gehen in die heiße Phase. Und da steckt viel Musik drin – Videoclips von vier Kontinenten. Weiter


Top-Video