Panorama

Hebamme ohne Grenzen

„Wir haben hier eine Blutung! Kannst du schnell kommen?“ – Über das Walkie-Talkie erreicht Angela ein Hilferuf. Es ist Mitternacht. Sie hatte sich gerade hingelegt. Sie springt auf. Sie rennt. Sie wird gebraucht. Weiter


Freudig, erwartend, hoffend

Das Jahr 2018 bietet mehr als Arbeit, Alltag, To-Do-Listen. Viele Gemeinden bereiten sich auf kleine und große Ereignisse vor, es herrscht emsiges Treiben. – Freudig, begeisternd, enthusiastisch – das steht Christen gut. Weiter


Weltweit zuhause: Gottesdienst für alle und für niemanden

Eine rekordverdächtige Gottesdienst-Übertragung in Nigeria, der Abschied zweier Gebietskirchen in Deutschland und eine Sperre für Gottesdienste in Sambia – Nachrichten aus aller Welt, die aufhorchen lassen. Weiter


Veränderungen im Apostelkreis

22 Apostel ordinierte Stammapostel Schneider im zweiten Halbjahr 2017 und 18 Apostel versetzte er in den Ruhestand. Drei aktiv tätige Apostel verstarben. Weiter


Mit der Kraft des Glaubens: Menschen 2017

Chrissandra, Paxton, Julia und Sam – vier Namen, vier Menschen, vier Geschichten mitten aus der Lebenswirklichkeit neuapostolischer Christen: mal traurig, mal schön, doch immer glaubensstark. Weiter


Weltweit zuhause: neue Apostel, neue Kirchen

Ohne Bewegung kommt Stillstand, das gilt auch für die Organisation innerhalb der Kirche. Immer wieder braucht es personellen Nachwuchs und neue Gebäude – nur so können die Gemeinden weltweit gewissenhaft betreut werden. Hier ein Überblick: Weiter


Die Social Media Guideline der NAK

Unklar, wie die Kirche zu Facebook und Co steht? Unsicher, wie berufliches und kirchliches Engagement in sozialen Medien zusammenpassen? Die Bezirksapostel verabschieden die Social Media Guideline der Neuapostolischen Kirche und geben Orientierung. Weiter


Zum Advent: Raus aus der Komfortzone

Advent – das ist nicht nur die Zeit der bunten Lichter, angenehmen Gerüche und des ungeduldigen Wartens auf Weihnachten. Der Advent selbst fordert den Menschen heraus: „Ringe um Begegnungen mit Gott. Erlebe Gott im Dialog.“ Weiter


Weltweit zuhause: ein voller Reisekalender

Unterwegs auf Schotterpisten, in unwegsamem Gelände, mit Flugzeug, Boot und Jeep … Die Reisen der Apostel zu den Gemeinden sind nicht immer einfach. Ausblick auf 2018 und Rückblick auf vergangene Tage. Weiter


Eine Mahlzeit, die unbezahlbar ist

Es ist eine der größten humanitären Katastrophen dieser Tage, aber den meisten Medien kaum eine Meldung wert: Im Südsudan droht Millionen Menschen die Hungersnot. Wie neuapostolische Hilfswerke ihren Teil beitragen, die Not zu lindern. Weiter


Zum Advent: „Jeder gibt, was er hat“

Adventsstimmung – Weihnachtsfreude? Leider nicht überall. Auch in den Tagen vor dem Friedensfest der Christenheit gehen Streit und Krieg, Egoismus und Mobbing weiter. Einige Gedanken zum Advent. Weiter


Weltweit zuhause: Gutes zu tun, vergesst nicht

Wer Gutes tut, hat mehr vom Leben. Dieses umgedichtete Sprichwort stimmt! Gerade in den Tagen vor Weihnachten Freude zu bereiten, öffnet den Blick für wunderschöne Erlebnisse. Hier eine Kostprobe: Weiter


Neues Jahr, neue Losung – Ton ab, Kamera läuft

Montag, 27. November. Die internationale Bezirksapostelversammlung ist gerade zu Ende gegangen, eine morgendliche Gruppensitzung des Finanzgremiums auch. Als der Stammapostel im Tonstudio eintrifft, ist es bereits 15 Uhr. Seine Neujahrsansprache entsteht. Weiter


Gemeinsam zum Gotteshaus: Kirchenbau in Kinshasa

Süd, West, Nord-Ost – fast alle acht Himmelsrichtungen sind dabei. Und „Mitte“ gibt's doppelt. Benannt sind damit aber nicht die Gemeinden sondern die Apostelbezirke – einer einzigen Stadt. Ein Blick in die Metropole, die der Stammapostel dieses Wochenende besucht. Weiter


In den Gemeinden zuhause – weltweit

Am Sonntag feiern die Christen den ersten Advent. So unterschiedlich starten neuapostolische Glaubensgeschwister rund um den Erdball in das neue Kirchenjahr. Weiter


Die Karriere, die im Kinderchor begann

Eine 17-Jährige begeistert derzeit die neuapostolischen Kirchenmitglieder aus Südafrika: Erst griffen sie für ihre Glaubensschwester zum Telefon. Jetzt verbreiten sie stolz ihre Videos. Eine Erfolgsgeschichte zwischen Kirchenmusik und Pop-Musik. Weiter


Weltweit zuhause: das Apostolat

Wahrnehmbar, einfühlsam, für den Herrn begeisternd und dienend in den Gemeinden – weltweit – so sollen Apostel sein, so sind Apostel. Weiter


Essen ist vorbereitet auf den Stammapostel

30 Bezirke gibt es in der Landeskirche Nordrhein-Westfalen, einer ihrer mitgliederstärksten ist der Kirchenbezirk Essen. Der hat elf Gemeinden und zählt 3400 neuapostolische Christen. Am kommenden Sonntag ist dort der Stammapostel zu Gast. Weiter


Sechs Gottesdienste, davon fünf mit Kirchenweihe

Sechs Tage war Bezirksapostel Charles S. Ndandula unterwegs. Währenddessen feierte er sechs Gottesdienste und weihte fünf Kirchengebäude. – Lebendige Gemeinden, die gibt es in Afrika, aber auch auf allen anderen Kontinenten. Weiter


„Dich will ich preisen in der großen Gemeinde“

Die Gemeinde schließt, in der du dein ganzes Glaubensleben verbracht hast? „Das ist ein Schmerz!“, bricht es aus Jean-Luc Schneider heraus. Denn diese Erfahrung macht auch vor dem Stammapostel nicht halt: Wie geht er damit um? Weiter


Top-Video