Mediathek

Nantes lässt Pfingsten anklingen

„Welch ein Freund ist unser Jesus“ – so heißt das Lied, das der „International Virtual Choir“ zum Streaming-Gottesdienst an Pfingsten singt. Darauf hat die Gemeinde Nantes schon Anfang Mai einen Vorgeschmack gegeben – nicht nur auf Französisch. Weiter


Wissen, was man wirklich braucht

Einfühlsam und ausdruckstark: Die Interpretation von „Ich brauch dich allezeit“ aus dem Video-Gottesdienst in der Gemeinde Gabugan (Yogyakarta, Indonesien) begeisterte die Zuhörer in Südostasien – ein Bußlied zum Mitfühlen. Weiter


Ein Glaube, ein Lied, ein Video

Musik verbindet: Mit Gemeinschaftsvideos überwinden immer mehr neuapostolische Sängerinnen und Sänger die Corona-Isolation. Eine besondere Dimension hat der Chor, der sich gerade auf Pfingsten vorbereitet: das IVC-Projekt. Weiter


Die Sache mit dem Mangobaum

Erst Blumen und jetzt Bäume: Im „Unser Vater“ liegt mehr als eine Art von Saatgut. Und je mehr Geduld das Wachstum braucht, umso länger hält die Frucht vor. Teil zwei der Stammapostel-Gedanken zum Gebet. Weiter


Die Sache mit den Blumen

Manchmal hilft eine lange aufgeschobene Aufgabe zu neuer Erkenntnis. So erzählt Stammapostel Jean-Luc Schneider von einem persönlichem Erlebnis – und erklärt, was Blumen und Beten miteinander zu tun haben. Weiter


„Wenn Friede mit Gott“ – ganz piano

Am Klavier hat er die Herzen der Zuschauer berührt: Markus Rink, der Pianist aus der weltweiten Ostergottesdienst-Übertragung. Bald erscheint ein Album mit Bearbeitungen von Kirchenlied-Klassikern – ein Rückblick als Vorgeschmack im Video. Weiter


Weder Zeichen noch Strafe

Für Leidende beten, den Helfenden danken und auf Gott vertrauen – dazu ruft der Stammapostel in der Corona-Krise auf. Und er macht ganz deutlich, wie er die Pandemie keinesfalls gedeutet sehen will. Weiter


Archiv